Play Again?
Gratis bloggen bei
myblog.de

La grippe du Quebec

Salut tout le monde!

Kaum ist es kalt, ist es schon passiert und ich hab mir erstmal ne kraeftige Erkaeltung geholt. Zu Hause bleiben und sich erholen ist aber nicht...das Ende der 1. Etape steht an und damit sogut wieder jeden Tag Exams und Test. Diese Woche sieht/sah zum Beispiel so aus: Montag: Bio Exam ueber reptils, amphibiens...und comprehension écrite in french (ueber den Film die fabelhafte Welt der Amelie). Ich hatte keine Ahnung davon und wurde ziemlich uberruempelt, als es ploetzlich hiess, ja wir schreiben jetzt nen Exam. Naja, lief dann nicht so. Aber ich hab dann am Ende mit meiner Franze-Lehrerin gesprochen und ich darf das Exam wiederholen (am Fr)...Dienstag: Mathe test/exam (whatever it's counting for the etape mark), heute dann mal nicht, aber dafuer morgen eine 3stuendige Dissertation (Art Eroerterung) ueber unsere Lecture in French (wer lustig kann ja mal Wuthering Height oder Le Hauts de Hurlevent lesen, dann weiss man, was wir hier so die ganze Zeit gemacht haben)...Freitag ist dann Fr die Wiederholung vom french exam und dann stehen in eng auch noch verschiedene Exams an (wir schreiben echt euber jeden kleinsten Film und jede Aktion ein Exam/test/quiz whatever)...

soo muss nach Hause, dissertation vorbereiten...Hab euch lieb!

7.11.07 21:58


Le Fin du etape 1- the end of the first etape- das ende der1. etape

Allo!

Soo es gibt mal wieder was von mir, allerdings (wie so gut wie immer) sitz ich in der Schule und hab nicht soo viel Zeit. Unterricht beginnt  in ner halben Stunden, aber ich muss auch noch zu meinem Locker, Sachen holen, zum Raum gehen und das braucht frueh am MOrgen einfach Zeit...

Zurzeit bin ich sowieso viel in der Schule oder hab sonst viel mit lernen und Hausaufgaben zu tun, da das Ende der Etape ansteht und jetzt allen Lehrern noch einfaellt, dass sie ja noch Noten brauche. Das bedeutet fuer mich, jeden Tag nen Exam/Test/Quiz...heute Eng, morgen Mathe und und nen Ausflug mit communication und Fr reli exam. Nebenbei dannauch noch Projekte in French und Eng ueber mehrere Stunden. Also zurzeit relaxen nach der Schule is nich, aber naechste woche muessen die Noten eingetragen werden und dann wird es wohl wieder ein bisschen weniger Arbeit. Die reportcard(Zeugnis) gibt es dann am 28. 0der 29. Novembre

Meine letztes Wochenende war neben lernen auch ziemlich verpalant: Am Fr war ich mit meiner Gastschwester Ste auf 'nem Geburtstag von 'ner Freundin Steffi. Zuerst waren wir essen und dann Bowling . Eins meiner neues Lieblingsgerichte: Nachos. Leeecker...

Sa war ich dann mit ner Freundin in Centre Ville (Downtown) und es war ein toller Tag. Ein bisschen Sightseeing und dann ab souterrain in die riesige Mall, wo es echt alles an Geschaeften gibt. Und selbst nach einem 'Power shopping Tag' ist man immer noch nicht durch alle Geschaefte(hat mir Catherine erzaehlt)...das will ich unbedingt mal ausprobieren...

Soo ich muss zum Unterricht, Fortsetzung gibts dann spaeter...Lieb Gruesse...

14.11.07 14:04


Snow Day :D

Alloo!

What a special day...heute hat's das erste Mal geschneit und es schneit immer noch (min. ein cm liegt schon, das reicht doch schon fast zum Ski fahren)..Foto gibts spaeter (bin wie immer in der Schule und hab gerade im Lunch nichts zu tun...).

Ansonsten gibts allerdings nicht viel neues, ich bin mittlerweile fuer den Winter geruestet mit Boots, Handschuehen und allem was dazu gehoert...hab wie immer viel mit der Schule zu tun. Heute Exam, hier nen Projekt, da nen Projekt und ach ja lass mal diese Woche wieder nen Test schreiben, wir hatten ja letzte Woche erst einen (so ist mein Mathe Lehrer drauf). Kaum bin ich mit einem Projekt z.B in Bio fertig, folgt schon das naechste...sowas nennt man dann wohl privat school und naechste Woche gibt es dann le bulletin/report card fuer die 1. etape. Ich werde wohl alles bestehen,except of french und ja ich glaub ich kann dann zufrieden sein. Hab gestern erst nen Test in Mathe zurueck gekriegt 90%, dass wir meinen Nothe in Math noch ein bisschen hochschieben...meine Bio-Note fuer diese Etape hab ich heute gekriegt: 78%...in franze hab ich gestern nen Exam ueber den Filme: Die fabelhafte Welt der Amelie wiederbekommen: 52%, also fast bestanden (um zu bestehn, brauch man 60%), dass ich darin 56 Grammatikfehler hatte, zaehlte zum Glueck nicht...das werd ich mit der Zeit aber auch noch hinkriegen...jetzt muss ich zu Geschichte und schreib weiter, wenn ich Zeit hab (ja wenn das woertchen wenn nicht waere), ich wollte eigentlich schon laengst mal ein paar Postkarten auf den Weg geschickt haben, vielleicht komm ich heute endlich dazu...hab euch lieb! A tantot!

Spaeter: Ja ich habs tatsaechlich geschafft heute zu Hause an den computer zu kommen und es ist nicht 10 Uhr abends. Nach der Schule war der Schnee auf den Strassen schon wieder geschmolzen, aber kalt ist es immer noch...so keine Ahnung, worueber ich noch schreiben kann...Schule nimmt schon den meisten Teil des Tages ein, am Wochenende kommen dann auch Hausaufgaben, Volleyball Training und meistens haben wir immer etwas vor. Letzten So waren wir zum Lunch bei Eltern von meinem Gastvater...seine Geschwister samt Family. Ich dachte ich wuerde inzwischen die gesamte Verwandtschaft kennen, falsch gedacht und ich kenn immer noch nicht alle Cousins...am Ende de Jahres aber bestimmt schon...soo mein Hostbrother will an den Pc...bis denne

 

20.11.07 19:42