Play Again?
Gratis bloggen bei
myblog.de

Ich schon wieder, man glaub es kaum

Saluut!

Man glaub es vielleicht kaum, aber ich bin wieder. Diesmal kommt aber nich so viel, weil ich gerade in der Schule sitze und bald zurueck zum Unterricht muss.

Mein Wochende war ganz schoen. Freitag war frei, aber ich hab nichts besonderes gemacht. Samstag abend waren wir auf 'nem Thanksgiving Essen mit den Verwandten von der Seite meiner Gatmutter (incl. der Cousine meiner Gastmutter, deren Familie und wiederrum deren Cousins. Also auf gut deutsch, die Verwandten 2. Grades)

...jetzt muss ich aber Schluss machen, da der Unterricht wieder anfaengt...a plus tard

Quelques jours plus tard (Vendredi/Freitag): Sorry, das Internet funktionierte in den letzten Tagen zu Hause nicht und in der Schule fehlte auch die Zeit, deswegen kommt jetzt erst die Fortsetzung...
Alsooo. Letztes Wochenende das Essen letzten Samstag war ganz lustig. Es waren hauptsaechlich Senioren und dann halt die Familie. Ich habe den beruehmten Turkey nicht probiert, aber dafuer ganz viele andere leckere Sachen (war ein Mitbring-Buffet, wie wir das in D auch kennen). Die Canadier kennen nur irgendwie keinen Nachtisch. Wir haben nach dem Essen eine Weile geredet und dann gab es Kaffee und Kuchen (entspricht dann hier dem Nachtisch). Ich weiss nicht, ob diese Art aus Italien kommt (hier in St. Leonard, wo ich wohne, wohnen sehr viele Italiener) oder ob das wirklich ueblich in Canada ist...werd ich im Laufe des Jahres vielleicht noch rausfinden. Am restlichen Abend gab es dann noch ein paar Unterhaltung und dann sind wir auch schon wieder nach Hause gefahren.
Sonntag sind wir frueh augebrochen,um in Richtung Norden nach Mont Tremblant zu fahren. Mont Tremblant ist ein typisch Winterskiort und es wahr ein sehr schoener Tag. Das einzige was fehlte, war der Schnee, aber der kommt sicher bald. Canada um diese Jahreszeit ist echt wunderschoen, weil die Blaetter alle die Farbe wechseln und dann in den Farben: rot, gelb, gruen, orange...ein typisches Bild ergeben, was man so von Canada kennt . Langsam wird es nur kalt und ich sollte mir langsam mal Winterklamotten kaufen...
Zurueck zu Sonntag: Seit dem Tag kann ich euch sagen, dass es auch Stau in Canada gibt. Wir haben fuer die Strecke zurueck 3 1/2 Stunden, statt normalerweise 1 1/2 Stunden gebraucht. Dafuer das die Highways normalerweise echt leer sind, also echt ungewoehnlich.
Ueber diese Woche schreibe ich mal am Wochenende, wenn die Zeit da ist. Zeit vergeht hier echt viel zu schnell, was manchmal positiv und manchmal negativ ist...
Bis dann! Liebe Gruesse!
9.10.07 19:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen